Bordnachrichten vom 16/04/2014

Die Osterwerftzeit ist im vollen Gange, und über die Ostertage werden es um die 20 fleißige Helfer sein. Wir freuen uns, dass das Wetter so gut mitspielt uns somit die Arbeiten gut voran kommen.

Am Donnerstag, den 24. 4. nachmittags geht es dann zur Rathjewerft nach Kiel. Trotz der kurzen Zeit bin ich sehr zuversichtlich, dass wir den größten Teil der arbeiten bis zur Überfahrt am 24.4. fertig bekommen. In der Werft haben wir noch vier zusammenhängende Arbeitstage, vom 1.- 4.Mai, an denen wir die restlichen Arbeiten erledigen können. Wer an diesen Tagen zum arbeiten nach Kiel kommen möchte, soll sich bitte bei mir melden ( 0172-6604598).

Die Rückfahrt nach Eckernförde wird am 10. Mai sein. Es ist eine gute Gelegenheit alle Leinen und den Segelsitz zu prüfen. Wer mit segeln möchte, melde sich bitte auch bei mir.

Bei den Segeltörns Himmelfahrt und Pfingsten sind noch je 11 Kojen frei. Macht es bitte auch in eurem Umfeld bekannt.

An unsere Bootsleute, die demnächst einen Segelschein machen möchten haben wir ein besonderes Angebot. Kathrin, eine Freundin von uns und Segellehrerin, bietet ein Navigationswochenende

(SBF-See und SSS) im Herbst 2014 an Bord der Platessa an. Voraussetzung sind mindestens 3 Teilnehmer. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Zur Teilnahme bitte bei mir melden.

 

Sehr wichtig!
Unsere neue Konto Nr. lautet:

IBAN: DE522146 3603 0005 3091 40

BIC   : GENODEF1NTO

Herzliche Grüße und ein frohes Osterfest

Ewald Huß